(Oates, Joyce Carol)

:
www.perlentaucher.de/autoren/1390/Joyce_Carol_Oates.html


Joyce Carol Oates

Joyce Carol Oates, geboren 1938, studierte Literatur und Philosophie und lehrt seit 1978 an der Universität von Princeton. Für ihre Romane, Erzählungen, Gedichte und Theaterstücke erhielt sie zahlreiche Preise, u.a. den National Book Award, mehrmals den O.-Henry-Preis sowie den Lotus Club Award of Merit. 1990 wurden ihr der Bobst Lifetime Achievement Award und der Rea Award verliehen.

Bücher von Joyce Carol Oates

Oates, Joyce Carol: Du fehlst. Roman

Cover: Du fehlst

S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2008, ISBN 310054014X, Gebunden, 489 Seiten, 23,60 EUR

Aus dem Amerikanischen von Silvia Morawetz. Als Nikki Eaton, Anfang dreißig, unabhängig und eigenwillig, endlich ihr schlechtes Verhältnis zu ihrer Mutter klären will, wird diese Opfer eines Raubüberfalls. Wäre Nikki zehn Minuten eher bei ihrer Mutter eingetroffen, hätte sie deren Tod vielleicht noch verhindern ... mehr lesenbestellen bei buecher.de

Oates, Joyce Carol: Nach dem Unglück schwang ich mich auf, breitete meine Flügel aus und flog davon. (Ab 13 Jahre)

Cover: Nach dem Unglück schwang ich mich auf, breitete meine Flügel aus und flog davon

Carl Hanser Verlag, München 2008, ISBN 3446209867, Taschenbuch, 268 Seiten, 16,90 EUR

Aus dem Amerikanischen von Birgitt Kollmann. Bei einem Autounfall hat Jenna ihre Mutter verloren. Sie selbst überlebt - schwer verletzt. Vor dem Unglück war Jenna eine sportliche, beliebte Schülerin. Doch mit dem Verlust und ihrer möglichen Schuld am Unfall wird sie nicht fertig. Sie will nie wieder etwas fühlen, nie wieder ... mehr lesenbestellen bei buecher.de

Oates, Joyce Carol: Niagara. Roman

Cover: Niagara

S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2007, ISBN 3100540077, Gebunden, 567 Seiten, 22,90 EUR

Aus dem Amerikanischen von Silvia Morawetz. Das Leben ist ein Verhängnis. Noch in der Hochzeitsnacht wird Ariah zur Witwe. Spurlos verschwindet ihr Mann in den Tiefen der Niagarafälle. Aber für Ariah fließt der Lebensstrom weiter, sie verliebt sich und gründet eine Familie - und dann schlägt das Schicksal noch einmal ... mehr lesenbestellen bei buecher.de

Oates, Joyce Carol: Sexy. Ab 14 Jahren

Cover: Sexy

Carl Hanser Verlag, München 2006, ISBN 3446207929, Kartoniert, 203 Seiten, 14,90 EUR

Aus dem Englischen von Birgitt Kollmann. Darren Flynn ist beliebt - die Mädchen finden ihn sexy, die Jungs halten ihn für einen guten Kumpel und die Lehrer glauben, er könne noch viel mehr als gut schwimmen. Nur er selbst weiß nicht so richtig, wer er ist und was er will. Doch bevor er das herausfindet, wird er zum Spielball fremder ... mehr lesenbestellen bei buecher.de

Oates, Joyce Carol: Mit offenen Augen. Die Geschichte von Freeky Green Eye (Ab 14 Jahre)

Cover: Mit offenen Augen

Carl Hanser Verlag, München 2005, ISBN 3446206051, Gebunden, 240 Seiten, 15,90 EUR

Aus dem Amerikanischen von Birgitt Kollmann. Du bist stark. Du kannst Dich wehren! Das weiß Franky seit sie auf einer Party die hartnäckigen Annäherungsversuche eines älteren Jungen abgewehrt hat. Sie besitzt die Stärke ihres Vaters, eines berühmten TV-Sportjournalisten. So erfolgreich und beliebt wäre Franky auch ... mehr lesenbestellen bei buecher.de

Oates, Joyce Carol: Ausgesetzt. Roman

Cover: Ausgesetzt

S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2005, ISBN 3100540069, Gebunden, 334 Seiten, 19,90 EUR

Aus dem Amerikanischen von Silvia Morawetz. Joyce Carol Oates persönlichstes Buch ist eine intime und einschneidende Chronik der 60er Jahre Amerikas: elitäres Collageleben und Aufbruch in die sexuelle Freiheit. Oates erzählt mit unvergleichlicher Intensität - unheimlich und packend. ... mehr lesenbestellen bei buecher.de

Oates, Joyce Carol: Bad Girls. Stories (ab 14 Jahre)

Cover: Bad Girls

dtv, München 2004, ISBN 3423621877, Taschenbuch, 256 Seiten, 8,50 EUR

Aus dem Amerikanischen von Birgitt Kollmann. "Alles an ihr hatte zwei Seiten, eine für zu Hause und eine für alles, was nicht ihr Zuhause war: ihr Gang, der kindlich und hüpfend sein konnte, aber auch schlendernd, so dass man denken konnte, sie lausche einer Musik, die in ihrem Kopf spielte; ihr Mund, der meistens blass war und ... mehr lesenbestellen bei buecher.de

Oates, Joyce Carol: Unter Verdacht. Die Geschichte von Big Mouth und Ugly Girl. (Ab 13 Jahre)

Cover: Unter Verdacht

Carl Hanser Verlag, München 2003, ISBN 3446203028, Gebunden, 288 Seiten, 15,90 EUR

Aus dem Amerikanischen von Birgitt Kollmann. Niemals wäre Matt auf die absurde Idee gekommen, ein Attentat auf seine Schule zu verüben. Klar hat er in der Caf teria herumgetönt, er würde die Schule in die Luft jagen. Aber das kann doch keiner ernst genommen haben! Die Leute kennen ihn doch! Sind denn alle verrückt geworden? ... mehr lesenbestellen bei buecher.de

Oates, Joyce Carol: Hudson River. Roman

Cover: Hudson River

S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2003, ISBN 3100540115, Gebunden, 608 Seiten, 24,90 EUR

Aus dem Amerikanischen von Silvia Morawetz. In Salthill-on-Hudson fährt man in großen Limousinen nach Manhattan und züchtet Orchideen. Alle fühlen sich jünger als sie eigentlich sind. Der plötzliche Tod des charismatischen Bildhauers Adam Berendt erfüllt das Städtchen mit ungläubigem Entsetzen und stellt ... mehr lesenbestellen bei buecher.de

Oates, Joyce Carol: Wir waren die Mulvaneys. Roman

Cover: Wir waren die Mulvaneys

Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2003, ISBN 3421051208, Gebunden, 587 Seiten, 24,90 EUR

Aus dem Amerikanischen von Renate Orth-Guttmann. Die sechsköpfige Familie Mulvaney ist vom Glück begünstigt, beliebt und angesehen, ein All-American-Clan - bis zu dem Tag, an dem ein schreckliches Verbrechen den Zusammenhalt und alle Stärke der Mulvaneys fordert und sie vor eine Zerreißprobe stellt. An einem Valentinstag bricht ... mehr lesenbestellen bei buecher.de

Oates, Joyce Carol: Zombie. Roman

Cover: Zombie

Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2000, ISBN 342105178X, Gebunden, 208 Seiten, 17,38 EUR

Aus dem Amerikanischen von Renate Orth-Guttmann. Das Psychogramm eines Serienkillers - von einer der großen amerikanischen Autorinnen der Gegenwart. Joyce Carol Oates verpflanzt den Leser in das Hirn Quentin P.`s. Das Monster, das wir sonst nur aus schreienden Schlagzeilen kennen, wird zum Leben erweckt. ... mehr lesenbestellen bei buecher.de

Oates, Joyce Carol: Blond. Roman

Cover: Blond

S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2000, ISBN 310054000X, Gebunden, 912 Seiten, 25,51 EUR

Aus dem Amerikanischen von Uda Strätling, Sabine Hedinger und Karen Lauer. Geleitet von der Frage, wie sich die Schauspielerin selbst sah, bietet Joyce Carol Oates eine intime Nahaufnahme von Norma Jeane Baker. "Einmal sah ich eine Fotografie der siebzehnjährigen Norma Jean Baker, auf der sie ganz anders wirkt als die Marilyn Monroe, die zur Ikone wurde. ...

 1
eXTReMe Tracker